• Landesligamannschaft 2017

  • Landesliagaaufstiegsmannschaft 2016 :-)

Allgemeines

Der TC Malgersdorf e. V. wurde im Jahr 1982 gegründet und hat sich seither zu einem der größten Ortsvereine in Malgersdorf entwickelt. Die Mitgliederzahl beläuft sich aktuell auf etwa 230.

Ein Schwerpunkt der Vereinsarbeit liegt seit eh und je auf der Jugendarbeit. Im Sommer wie im Winter steht den Kindern und Jugendlichen ein Trainingsangebot mit qualifizierten Trainern zur Verfügung. Regelmäßig finden Schnupperveranstaltungen statt. 

Der TC Malgersdorf ist ferner Veranstalter des alljährlichen Malgersdorfer Kinderfaschings und beteiligt sich regelmäßig am Malgersdorfer Ferienprogramm.

Seit Vereinsgründung nimmt der TCM regelmäßig mit mehreren Mannschaften an der Verbandsrunde des Tennisbezirks Niederbayern teil. Derzeit sind acht Malgersdorfer Mannschaften gemeldet. Bereits fünf mal in der Vereinsgeschichte konnte eine Malgersdorfer Mannschaft die höchste niederbayerische Klasse, die Bezirksliga, erreichen. Aktuell spielen sowohl die Herren 30 als auch die Damen 30 in der Landesliga, nachdem beide Mannschaften die Bezirksmeisterschaft 2016 gewinnen konnten.

Auf Geselligkeit und das Vereinsleben wird großer Wert gelegt. Regelmäßige Vereinsveranstaltungen sind die Vereinsmeisterschaft für Jugend und Erwachsene, das Beachtennisturnier, ein Faschingsturnier und der „Simperl-Cup". Besonderes Highlight im Vereinsjahr ist die offene Dorfmeisterschaft, die über einen Zeitraum von drei Wochen ausgetragen wird. Daneben finden Doppelabende statt.

Der TC Malgersdorf ist ein Verein, der für jung und alt ein attraktives Angebot an Sport, Spaß und Geselligkeit bereit hält. Bei Fragen rund um den Verein wenden Sie sich bitte an die Vorstandschaft.