Menü

Hallen-Mixed Turnier

Zum Ausklang der Hallensaison veranstaltete der TC Malgersdorf ein vereinsinternes Doppelturnier in der Tennishalle Eggenfelden. Gespielt wurde auf Zeit in vier Runden mit wechselnden Partnern, die Paarungen jeweils kunterbunt gemischt Damen oder Herren. 15 motivierte Spieler aus den Malgersdorfer Turniermannschaften, aber auch der ein oder andere Hobbyspieler waren am Start und es entwickelte sich ein interessantes Turnier und ein unterhaltsamer Abend. Hallenwirtin Bärbel versorgte die Teilnehmer wie immer bestens mit Speisen und Getränken.
Ausgespielt wurden je ein Pokal für die beste Dame und den besten Herrn des Abends. Dabei entschieden die in den einzelnen Partien gewonnenen Spiele bzw. die Spielpunktedifferenz. Bei den Damen holte sich Elke Tändler den „Cup“ mit einer positiven Spieldifferenz von 12. Ebenfalls +12 erreichte Martin Bachmeier, der sich bei den Herren den Sieg erspielte und somit seinen Titel aus dem letztjährigen Turnier – damals ein Schleiferlturnier – erfolgreich verteidigte.
Vorstand Markus Tändler überreichte die Pokale und der Abend klang mit einer gemütlichen Feier aus.