Menü

Damen 30

Verstärkt mit ihrer neuen Nummer 1 Katrin Lerchenberger konnten die Damen 30 in der vergangenen Saison groß auftrumpfen und einen sensationellen zweiten Tabellenplatz in der Landesliga belegen. Wenngleich in dieser Saison die planmäßige Nr. 2 Kathi Auer Babypause hat, sollte dennoch ein gesicherter Mittelplatz zu holen sein. Jedenfalls dürfen wir uns wieder auf drei hochkarätige Heimspiele gegen HVB-Club München, SV Feldkirchen und TC Erding freuen.

Ergebnisse / Tabelle